Herzlich Willkommen in der Bibliothek und dem Medienservice der KPH und des KSP!

EINGESCHRÄNKTE ENTLEHNZEITEN

VOM 10.JULI BIS 8.SEPTEMBER 2017

MITTWOCH VON 9:30 BIS 12:30 UHR GEÖFFNET!

AUSNAHME:

MITTWOCH 16.AUGUST 2017 GESCHLOSSEN!

Wir wünschen erholsame bzw. studienintensive Wochen!

 

NEUE ÖFFNUNGSZEITEN!!!

Montag, Mittwoch, Donnerstag: 9:30 - 17:00 Uhr

Dienstag: 13:00 - 17:00 Uhr

Freitag:     9:30 - 14:00 Uhr

Bitte beachten Sie folgende Hinweise!

ONLINE-REGISTRIERUNG: Bitte melden Sie sich im LITTERA.web.OPAC (siehe oben) unter "NEU REGISTRIEREN" an, wenn Sie noch nicht in unserer Bibliothek registriert sind. Das dort befindliche Formular ausfüllen und absenden. Sie erhalten ein Bestätigungsmail mit weiteren Infos. Dann bitte binnen 14 Tage in die Bibliothek kommen, um den Registrierungsvorgang abzuschließen. DANKE!

 

Reservierungen von Informationsträgern (Bücher, DVD's) sind online nicht möglich, da wir eine Freihandaufstellung haben. Reservierungen über die Entlehnstelle (vor Ort, telefonisch, per E-Mail) sind möglich.

BesucherInnen der KPH- bzw. der KSP-Bibliothek und des Medienservices können die Schließfächer im Eingangsbereich der Bibliothek benutzen. Der Schlüssel wird am KPH-Entlehnschalter gegen Ausweis ausgehändigt.

Zum Studienbeginn: Änderungen von Wohnadresse, E-Mailadresse bzw. Telefonnummer bitte unbedingt in der Bibliothek bekanntgeben!

Bitte schalten Sie ihr Handy auf lautlos, wenn Sie die Bibliothek bzw. das Medienservice benützen.

VerfasserInnen von Bachelorarbeiten können in der Bibliothek um den sogenannten BAC-Status ansuchen. Verlängerte Entlehnzeiten sind dadurch möglich!

Bitte beachten Sie bei Rückgaben über die BÜCHERBOX am Gang: Die Entleerung erfolgt erst am darauffolgenden Öffnungstag der Bibliothek (z.B.: Einwurf am Freitagnachmittag wird am Montag ausgehoben). Dadurch können bei Fristablauf Mahngebühren anfallen. DANKE!

Bitte verlängern Sie Ihre Entlehnungen per LITTERA web.OPAC!
Einmal verlängern ist  möglich! Ansonsten werden Mahngebühren (10 Cent pro Informationsträger und Tag) fällig!

Erklärung der Abkürzungen:

SEM= Seminaraufstellung und bedeutet, dass das Buch bzw. das AV-Medium ist außerhalb der Bibliothek aufgestellt  (bei ProfessorInnen)

DWR= Sonderstandort  "Didaktische Werkstatt Religion". Dabei handelt es sich um eine Präsenzaufstellung.  Standort: B.3.26 im 3.Stock

HA= Handapparat und bedeutet, dass das Buch bzw. AV-Medium in der Bibliothek aufgestellt ist und nur eingeschränkt entlehnbar ist!

KSP= Bücher und AV-Medien des Kollegs für Sozialpädagogik. Diese Bücher sind entlehnbar und befinden sich an einem Sonderstandort innerhalb der Bibliothek.

RPIBUCH= Bücher der ehemaligen RPI-Bibliothek. Diese Bücher sind entlehnbar und befinden sich an einem Sonderstandort in der Bibliothek.

MAGAZIN= Aufstellung im Keller, Entlehnung auf Bestellung möglich!

KPH-BIBLIOTHEK - EINFACH LESIG!