Liebe Bibliotheksbenützer*innen!

Wir freuen uns auf Grund der aktuellen Ampelregelung der KPH Graz (orange) ab sofort die Wiederaufnahme des regulären Betriebs in der Bibliothek bekanntgeben zu dürfen.

Öffnungszeiten:

Montag, Mittwoch und Donnerstag: 9:30 - 17:00 Uhr

Dienstag: 13:00 - 17:00 Uhr

Freitag: 9:30 - 14:00 Uhr

Ab 12.7.2021 bis einschließlich 10.9.2021 gelten eingeschränkte Entlehnzeiten. In diesem Zeitraum ist die Bibliothek jeden Mittwoch von 9:30 bis 12:30 Uhr geöffnet.

Für den Zutritt bzw. Aufenthalt in der Bibliothek gelten folgende Regelungen:

1. Hygiene: Beim Zutritt in die Bibliothek ist eine FFP2-Maske zu tragen. Die Hände sind im Eingangsbereich zu desinfizieren.

2. Personenanzahl: Es dürfen sich nicht mehr als 3 Besucher*innen gleichzeitig in der Bibliothek aufhalten. Daher bitten wir vorab Recherchen über den LITTERA.web.OPAC durchzuführen, damit die Aufenthaltsdauer kurz und vielen ein Zutritt möglich ist.

3. Anwesenheitsliste: Besucher*innen, die nicht in LITTERA registriert sind oder nur zum Recherchieren kommen, haben sich in eine Anwesenheitsliste einzutragen.

Da es immer wieder zu Anfragen mit SEM- und HA-Ressourcen kommt, bitten wir um Beachtung folgender Hinweise:

HA bedeutet, die Ressource steht in einem Handapparat und ist nur dann entlehnbar, wenn die Professorin oder der Professor eine Bestätigung für die Entlehnung an die Bibliothek schickt.

SEM bedeutet, dass die Ressource bei einer Professorin oder einem Professor aufgestellt ist und nur dort entlehnbar ist.

WEB in der Signatur bedeutet, dass die Ressource in Bearbeitung ist.

Das Kopieren am Gang ist unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen (Desinfektion) möglich.

Wir bitten generell die aktuellen Ampelregelungen und Vorschriften zur Pandemie zu beachten!